Was fotografierst Du denn da draußen um diese Uhrzeit?


Heute konnte man  von unserem Balkon aus wieder sehr schön den Mond beobachten.

Es ist eine relativ klare Nacht, mit wenigen Wolken.

Klar, dass ich da meine Kamera mit nach draußen nehme um ein paar Aufnahmen zu machen.

Genau genommen, streckt uns der Mond ja immer dieselbe Seite entgegen.

Aber durch die unterschiedlichen Mondphasen sieht er doch immer wieder anders aus.

Der Mond am 3. Oktober 2017

Hier findet man eine Sternenkarte, die den Sternenhimmel anzeigt, der aber nicht zu sehen ist, weil der Mond ja alles überstrahlt.

Wir können froh sein, dass wir den Mond haben. Auch wenn der Strom ausfällt, haben wir doch eine ganz natürliche Wegbeleuchtung.

Die Sonne am 3. Oktober 2017

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.